Willkommen beim Imkerverein Großbardorf

Liebe Freunde der Natur,

Falls Sie selbst mit der Imkerei liebäugeln, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir bieten fachmännische Hilfe in Anfängerkursen wie beim Verein/Probeimkern oder bei unseren monatlichen Stammtischtreffen (s. Verein/Terminübersicht des Jahres).

Unter Verein/Links zu Vereinsimker oder Imkersuche finden Sie Imker in Ihrer Nähe.


Rückblick 2017 - Runder Geburtstag von Alois Ziegler

70.Geburtstag von Alois Ziegler. Der frühere Vorsitzende und jetziger zweiter Vorstand des Imkervereins Großbardorf - Franz Wehner - gratuliert.
70.Geburtstag von Alois Ziegler. Der frühere Vorsitzende und jetziger zweiter Vorstand des Imkervereins Großbardorf - Franz Wehner - gratuliert.

Am 09.11.2017 feierte unser Mitglied Alois Ziegler seinen 70. Geburtstag. Alois war lange Jahre Vorsitzender des Kreisverbandes Rhön-Grabfeld und Kassier des Imkervereins Großbardorf. Nebenbei kümmerte er sich um die Erstellung und Pflege des Internetauftritts des Imkervereins und des Kreisverbandes.

An dieser Stelle noch einmal nachträglich herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für die geleistete Arbeit.

Rückblick 2017 - Sommerfest

Sommerfest bei Harald Endres
Sommerfest bei Harald Endres am Annabild/Sulzfeld

Am 27.08.2017 fan unser Sommerfest in Sulzfeld in der Nähe des Annabildes statt. Harald Endres stellte dazu sein Grundstück am Bienehhaus zur Verfügung

Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung

Im Bild vlnr: Johannes Diller (1. Vorsitzender), Arthur Barthelmes, Anette Seehaus-Arnold (Kreisvorsitzende)

Im Rahmen unserer Jahreshauptversammlung am 27.01.2017 in der Pizzeria Cilento in Großbardorf wurden vier Mitglieder für ihre langjährige Vereinsmitgliedschaft durch die Kreisvorsitzende Anette Seehaus-Arnold geehrt.

 

Wolfgang Gessner und Arthur Barthelmes erhielten die goldene Auszeichnung für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit. Hubert Wiener und Eva Ziegler bekamen die Auszeichnung in Bronze für 15 Jahre Mitgliedschaft.

 

Warum Mitglied im Verein werden?

Eine Mitgliedschaft bringt auf drei Ebenen Vorteile:

1. beim Imkerverein:

  • Unterstützung durch Patenschaften
  • Gedankenaustausch bei Imkerstammtischen und Standbesuchen
  • Nutzung der Geräte des Vereins (s. bei Service)
  • Geselligkeit

2. beim Landesverband Bayern:

  • Vertretung der Interessen der Imkerschaft in Bayern
  • Kostenlosen Video, DVD- und Diaverleih
  • Günstige Prämien für Imker-Global-, Unfall-, Rechtschutzversicherung
  • Fachtagungen, Öffentlichkeitsarbeit, überregionale Ausstellungen
  • Fachzeitschrift "Imkerfreund" abonnierbar

3. beim Deutschen Imkerbund:

  • Interessenvertretung der Imker in Deutschland und EU
  • Recht auf Nutzung des geschützten Warenzeichens (Echter Dt. Honig)
  • Vergabe von Forschungsaufträgen, Koordinierung der wissenschaftlichen und praktischen Arbeiten an den dt. Bieneninstituten
  • Herausgabe von Werbematerialien